Sebastian Schoch

Sebastian Schoch

Baumpfleger

«Schon als kleiner Junge hatten Bäume für mich eine gewisse Anziehungskraft.

Ich kletterte schon früh auf jeden Baum, wodurch ich meinen Eltern oft einen kleinen Schrecken einjagte. Bis heute hat sich in dieser Hinsicht nicht viel verändert. Deshalb habe ich mich dann nach der Schule auch für eine Lehre zum Forstwart entschieden. Nachdem ich diese im August 2018 beendet hatte, wollte ich mich neuen Herausforderungen stellen.

Ich wusste, dass ich auch weiterhin mit Bäumen arbeiten will. Nach einigem Suchen wurde ich aufmerksam auf den Beruf des Baumpflegespezialisten. Nachdem ich bei Res Ramsauer geschnuppert habe war mir klar, dass diese Weiterbildung genau das Richtige für mich ist.

Ich freue mich nun darauf diese Weiterbildung zu absolvieren und bin mir sicher, dass dies eine spannende und lehrreiche Zeit wird.»