Berufsprüfung für Baumpflegespezialisten in Solothurn

Jedes zweite Jahr im August führt der Bund Schweizer Baumpflege die Berufsprüfung für Baumpflegespezialisten mit eidgenössischem Fachausweis durch. 

Im Jahr 2020 finden die Prüfungen in Solothurn statt. Geprüft werden Theorie und Praxis jeweils an zwei Tagen.

Beim praktischen Teil werden Fachkenntnisse wie Kronenschnitt, Spezialfällung, Kronenverankerung, Baumpflanzung, Arbeitssicherheit, Baumbeurteilung und Artenkenntnisse geprüft.

Res Ramsauer und sein Expertenkollege darf den Posten Kronensicherung übernehmen. Die Prüfenden zeigen auf verschiedenen Bäumen, wie sie fachgerecht eine Kronensicherung einbauen.

Beim Einbau müssen die verschiedenen Arten der Kronensicherung: dynamisch, statisch oder «ein dynamischer Trageanker», vorgezeigt werden.

Ebenfalls geprüft und benotet wird die Arbeitssicherheit. Das Expertenteam legt grossen Wert darauf, dass der Prüfling sein Equipment korrekt anwendet und dass er die eingesetzten Produkte versteht.

Die Baumwelt AG freut sich an den jungen, motivierten Menschen. Sie sind unser Antrieb für die Zukunft. Es ist faszinierend zu sehen, wie mit verschieden Lösungsansätzen die Aufgaben an der Prüfung gemeistert werden.

Wir freuen uns zum ersten Mal bei den Berufsprüfungen dabei zu sein, andere Experten zu treffen und Erfahrungen auszutauschen.

Gerne unterstützen wir mit unserem Fachwissen den Bund Schweizer Baumpflege (BSB) und bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit. 


Alle News >